Herzlich willkommen im Porta Tauch-Club e. V.

 

PTC - gegründet 1985 | gemeinnütziger Sport-Verein | in DOSB / LSB, VDST & CMAS: Schwimmen, Tauchen, Apnoe (lernen) in Minden u. U.

 

 


 

Tauchen & Schwimmen
Region Minden Porta
 

Dein Club für Taucherinnen, (Flossen-) Schwimmer und Wasser-Freundinnen in der Region Minden

Faszination Wasser … Eintauchen in eine für uns fremde Welt. Bunt, geheimnisvoll, aufregend. Annähernd schwerelos durchs Wasser gleiten und die „Welt der Stille“, wie Jacques Cousteau es ausdrückte, in sich aufnehmen – das ist die Faszination des Tauchens. Aber Tauchen will gelernt sein. Der Porta Tauch-Club e. V. bietet euch eine qualifzierte Ausbildung an und darüber hinaus ein abwechslungsreiches Vereinsleben. Auch außerhalb der Trainingszeiten finden viele gemeinsame Aktionen statt. Unsere Internetseiten sollen hierzu einen kleinen Überblick geben. Wir wünschen Euch viel Spass beim Stöbern.

Porta Tauchclub e. V. 
PTC | seit 1985
Ein Verein im VDST und der CMAS mit deren höchsten Sicherheits- und Ausbildungsstandards sowie weltweit anerkannten Tauchlizenzen nach CMAS | VDST | GDL German Diver Licence.

Der Porta Tauch-Club e.V. wurde im September 1985 von einigen TauchenthusiastInnen aus dem Raum Minden ins Leben gerufen. Er fördert als gemeinnütziger Verein die Interessen des Tauchsports und ist Mitglied im Verband Deutsches Sport-Tauchen VDST sowie im zugehörigen Tauschsportlandesverband des VDST: TSV NRW.

 

Bist Du Open Water Diver SSI , i.a.c., PADI o. a.? Kein Problem. Unser Verein ist offen für alle TaucherInnen - mit oder (noch ohne) Brevet! :-) Es gibt einen Standard gegenseitiger Anerkennung von Tauchbrevets.

Probetraining? 
Sehr gerne!

Bitte melde dich gerne vor einer Probeteilnahme an: 

info@tauchen-minden.de
Dann können wir dich kurz beraten: Möchtest du schwimmen, ohne Gerät Tauchen lernen, mit Gerät tauchen lernen ...? 

Das "Probetraining" ohne Gerät ist gebührenfrei, inkl. freiem Badeintritt (ca. 3-4x). Dafür müsstest du aber den Gesundheitsfragebogen ausgefüllt mitbringen (siehe unten). 

Das "Schnuppertauchen" mit Gerät kostet dagegen 40 Euro (Unkosten- und Aufwandsentschädigung). Die Anmeldung bitte mit dem Formular unten, denn dafür müssen wir sicherstellen, dass an dem Wunschtermin auch eine Tauchlehrerin oder ein Tauchtrainer eine Stunde Zeit für dich hat. Die Gebühr kann später zu 50% auf eine Tauchausbildung angerechnet werden.

Termin: Donnerstag, Treffen 18.45 vor dem Melittabad (Training im Wasser: 19-20 Uhr)

 

 

 

Der Blick nach innen

Bericht vom Lehrgang Apnoe-Tauchen (SK 1) am 03.12.23; verfasst von Ture. Es geht nicht darum, extrem lange die Luft anzuhalten oder möglichst weit zu tauchen. Darum geht es mehr: Die Gedanken zu beruhigen, sich wohl zu fühlen im Wasser, der Atmung Raum zu geben, in Ruhe wahrzunehmen, miteinander Freude zu haben und sich aufeinander zu verlassen ... 

Das Lemgoer Apnoe-Team um die Apnoe-Tauchlehrerin TL*** Sandra Pelster hat mit einigen Mitgliedern des Porta Tauch-Clubs e. V. diesen wunderbaren Kurs durchgeführt. Hier der Bericht von Ture zu diesem tollen Event:

Tauchen ist sicher und macht Freude!

Bei uns kannst du Schwimmen, Freude haben, Breitensport-Fitness betreiben und sicheres Tauchen lernen - nach den weltweit anerkannten und sicheren Standards des Verbandes Dt. Sporttaucher/innen VDST. Hast du Interesse? Als sportlicher Leiter des Vereins  freue ich mich, mit dir zusammen die ersten "Schritte" unter Wasser zu gehen. Du lernst dann die anderen Mitglieder kennen und unser kompetentes Ausbilder/innen-Team aus Tauchlehre/innen und Trainer/innen. Komm gerne am Donnerstag zu einem kostenlosen Probetraining vorbei. Schreibe einfach eine kurze E-Mail an: info@tauchen-minden.de

Wir freuen uns auf dich! Rainer Zuther, sportlicher Leiter des PTC und TL** VDST

Rainer Zuther und Silvia Röfer, zwei der Tauchlehrer des PTC

Was du bei uns machen kannst

Bei uns kannst du (Flossen-) Schwimmen üben, um fit zu bleiben, Gerätetauchen üben und trainieren, Apnoetauchen erlernen und üben, ...

Fitness-Schwimmen

Breitensport & Freizeitsport: 

Wer möchte, schwimmt alleine am Montag oder Donnerstag seine Bahnen, mit oder ohne Flossen und Schnorchel, um fit zu bleiben oder zu werden - oder um abzuschalten. Andere nehmen gerne am gemeinsamen Fitness-Training teil, das zu angekündigten Terminen am Donnerstag stattfindet. Dort üben wir z. B. das Flossenschwimmen, die Geschicklichkeit unter Wasser und kommen schon einmal "ins Schwitzen" bei Team-Übungen. Aber: Alle so, wie du es selbst magst! Wir machen keinen Leistungssport, sondern Freizeitsport :-)

Tauchen mit Gerät

Tauchen mit Ausrüstung:

Bei uns kannst du das Gerätetauchen (mit Pressluftflasche, Atemregler, Jacket etc.) im Schwimmbad kennenlernen zu einem Schnuppertauchgang, dann das Tauchen von Grund auf im Bad erlernen und danach in See und Meer trainieren und weltweit anerkannte Tauchlizenzen erlangen, kannst in Übung bleiben, dein Gerät testen (wenn du welches hast), an Ausfahrten teilnehmen, deine Flasche füllen, dich mit Tauchkolleg:innen austauschen. Wir bieten freies Training an und gemeinsame Übungseinheiten.

Apnoe Diving

Mit einem Atemzug abtauchen:

Mit etwas Übung kannst du schon bald die Luft entspannt anhalten und dich ohne Tauchgerät unter Wasser frei und lautlos bewegen. Wie das geht, kannst du bei uns üben oder in einem speziellen Apnoe-Schnuppertermin ausprobieren. Zunächst schaffen die meisten nur 30 Sekunden die Luft anzuhalten. Schon nach wenigen Trainings geht das i.d.R. dreimal so lange und in einem sehr entspannte Zustand. Apnoetauchen ist etwa so wie Atem-Yoga. Herz und Gehirn sind dabei sehr ruhig.

Atme. Tauche. PTC

Ein Paar Tauchimpressionen in einem Film zum PTC

Geselligkeit und Austausch. Wir treffen uns einmal im Monat nach dem Training im Restaurant Meteora (nur wer Lust hat) und tauschen uns über Tauchgänge, Lehrgänge, Urlaube, Privates, neue Vereinspläne usw. aus - in freundlicher, manchmal lustiger Runde :-)

Komm vorbei

Wenn du ein Schnuppertauchen vereinbaren möchtest, melde dich bitte vorher bei Rainer Zuther (Mail siehe im Bild). Er kann dir sagen, ob an dem Tag Tauchgerät vorhanden ist und ein/e Tauchlehrer/in, die dich begleitet. Für ein Schnuppertauchen wünschen wir uns 20 Euro Unkostenbeitrag. Du kannst aber auch direkt mit einem Tauchkurs starten. Mehr Infos bei Rainer oder auf den anderen Seiten unserer Website, wenn du stöbern magast ;.)

Tauchkurs mit der VHS

In der VHS Minden - Bad Oeynhausen kannst du mit uns das Tauchen im "Grundtauchkurs" erlernen, der im Melitta-Hallenbad Minden stattfindet.

Tauchen ausprobieren, lernen, am Ball bleiben

Bei uns lernst du Tauchen mit erfahrenen Tauchlehrer/innen TL* und TL** sowie TrainerInnen C, du kannst dir für das Schnuppertauchen oder auch sonst Ausrüstung leihen, deine Flaschen füllen, sowie im See und im Schwimmbad trainieren: Fitness- und Flossenschwimmen, Geschicklichkeit unter Wasser, Ausdauer, etwas oder mehr Apnoe und natürlich Übungen mit dem PTG (oder du probierst einfach dein eigenes Gerät aus, jeder wie sie/er mag). Mehrmals im Jahr bieten wir Tauchfahrten zu Zielen nah und fern an. Getaucht und geschwommen wird bei uns das ganze Jahr über.

Ausprobieren? Bei uns hast du die Möglichkeit, während unserer Trainingszeiten im Melittabad einen Schnuppertauchgang zu machen. Hierzu bitten wir dich um eine kurze Anmeldung, sodass wir einen Termin absprechen können, dich mit einplanen können und genügend Geräte bereit liegen. Ideal sind zwei Termine: Beim ersten Mal ohne Gerät - nur mit Maske, Schnorchel und Flossen - an das Becken gewöhnen und Grundlagen üben. Beim zweiten Treffen dann Abtauchen mit Gerät. Wer schon eine Wasserratte ist und mit Maske, Schnorchel und Flossen umgehen kann, könnte auch gleich mit Tauchgerät "schnuppern". Sicher schwimmen musst du aber sowieso können! Abtauchen mit Gerät geht nur, wenn keine gravierende Herz- oder Lungenerkrankung vorliegt (wie z. B. Asthma, Herzschwäche u. a.). 

 

Schnuppertauchen? Fülle bitte vorher diesen Fragebogen aus, um dich selbst zu überprüfen und bringe ihn bitte mit zum vereinbarten Schnuppertermin: https://www.vdst.de/?dlm_download_tag=erklaerung-zum-gesundheitszustand  Siehe bitte unter "Trainingszeiten" sowie "Downloads & Tipps für Formulare" und Anmeldungen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.